Qualität

Qualität ist, wenn der Kunde zurückkommt und nicht der Guss!

Auf die Qualität unserer Erzeugnisse und Dienstleistungen gründet sich das Vertrauen unserer Kunden. Die Qualitätssicherung ist deshalb Teil unserer Unternehmensstrategie und seit Jahren integrierter Bestandteil unseres Handelns.
Seit 2001 ist unser Qualitätssicherungssystem durch den TÜV Rheinland nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert.

Alle turnusmäßigen Wiederholungsaudits durch den TÜV Rheinland wurden seither erfolgreich abgeschlossen.

Durch das Re-Zertifizierungsaudit im April 2016 wurde bestätigt, dass die Forderungen der aktuellen DIN ISO 9001:2015 erfüllt werden.

Qualitätsüberwachung

Die Prüfungen an den Gussteilen erfolgen als Probenkontrolle im Rahmen des Erstmusterdurchlaufs, als Zwischenprüfung in der Gussnachbehandlung sowie als Endprüfung durch die Qualitätskontrolle.

Neben der Sichtprüfung durch unsere erfahrenen Prüfer in der Qualitätskontrolle und im Versand bieten wir Ihnen je nach Absprache folgende Prüf- und Messverfahren an:

– Thermoanalyse und Dichtemessung der Schmelze
– Vermessung
– Härteprüfung
– Röntgenprüfung
– Rissprüfung
– Zugversuch
– Spektralanalyse