Heute war Baustart für den Hallenanbau, in dem wir künftig unter anderem die neue Kernmacherei unterbringen werden.

 

Diese Baumaßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes.

Heute habe wir am virtuellen Kick Off Meeting für das Forschungsprojekt Optipor teilgenommen. Wir starten mit einem großen Team in das FuE-Projekt „Untersuchung der Keimbildungsmechanismen von Gasporen zur reproduzierbaren Einstellung und Optimierung des Porositätenprofils in Al-Si-Gusslegierungen zur Erhöhung des Widerstands gegen Ermüdungsschädigung im Bereich sehr hoher Lastspielzahlen“. (AiF-Nr. 21018N)

Für den Ausbildungsbeginn in 2020 konnten wir einen Azubi einstellen und begrüßen ihn im MGC-Team!

Wir bilden aus!

Wir haben heute das jährliche Überwachungsaudit durch den TÜV Rheinland erfolgreich bestanden.

Wir wünschen unserem Team, unseren Kunden und allen Partnern ein frohes Weihnachten sowie einen guten Start ins neue Jahr.

Liebe Kunden,

wir haben vom 15. bis 26. Juli 2019 Betriebsruhe und nutzen die Zeit für Wartungsarbeiten, Investitionen und natürlich zur Erholung, um danach wieder gestärkt durchstarten zu können.
Bitte berücksichtigen Sie dies bei Ihren Bestellungen. Vielen Dank.

Der MGC wurde von der IHK Chemnitz die Urkunde der Umweltallianz Sachsen 2018 übergeben.

Unser Team wird verstärkt durch den neuen Gießereileiter, Herrn Peter Krickel, Absolvent der TU Bergakademie Freiberg. Herr Krauße, sein Vorgänger, steht ihm und unseren Kunden weiterhin in Teilzeit beratend zur Verfügung.